Alarmkarte konfigurieren

Die Didactum Monitoring Systeme bieten eine integrierte Alarmkarte. Erstellen Sie sich einen Grundriss der zu überwachenden Räume z.B. mit Corel Draw oder Microsoft Visio. Sie können aber auch einen vorhandenen Grundriss scannen, bearbeiten und dann in die Didactum Monitoring Appliance hochladen.

Nachdem Sie sich eine Zeichnung / Grafik erstellt haben, laden Sie diese in Ihr Didactum Überwachungsgerät.

Hier gehen Sie auf „Main Menu“ >> „Map“ und klicken bitte auf das Settings-Icon >> „New Map“ >> „Choose File“ >> „OK“ .

Alarmkarte konfigurieren
Sie können selbst erstellte Grafiken in die Alarmkarte Ihres Didactum Monitoring Systems laden.

Sensoren in die Alarmkarte eintragen

In der Alarmkarte können Sie die installierten Sensoren eintragen. Hierzu wählen Sie einfach die gewünschten Sensoren aus und platzieren diese auf der Alarmkarte.

Alarmkarte konfigurieren


Alarmkarte konfigurieren
Sehen Sie hier die auf der Alarmkarte eingetragenen Sensoren. Intensivieren Sie so Ihr Infrastruktur Monitoring.