Einbauanleitung:

Gerät nur nach Überprüfung der Erdung des Racks einbauen!

Schließen Sie nur von Didactum freigegebene Sensoren oder Baugruppen an!

Die Didactum Monitoring Systeme 500 / 500-DC / 600 können in 19 Zoll Wand-, Netzwerk- oder Serverschränke eingebaut werden. Die erforderlichen Einbauwinkel sind im Lieferumfang dieser IT Überwachungssysteme bereits enthalten.Für die Rack Monitoring Systeme (RMS) der 100er Geräteserie ist ein optionales Rack Mount Kit  lieferbar.

 

Beachten Sie bitte, dass alle Einheiten eine Höheneinheit (1HE) im IT-Rack belegen. 

Überprüfen Sie vor Montage, ob Ihr Serverschrank korrekt geerdet ist. Verwenden Sie für Ihr Didactum Monitoring System ausschliesslich original Zubehör und original Didactum Sensoren. Nur so kann eine einwandfreie Funktion Ihres Didactum Überwachungsgerät sichergestellt werden. Fremdsensoren und Fremdzubehör können die Funktionalität Ihres Didactum Monitoring Systems beeinträchtigen.

Des weiteren gilt kein Support für Produkte von Drittanbietern.

Achten Sie am Installationsort auf die zulässigen Umgebungsbedingungen. Die für die Didactum Monitoring Systeme, Erweiterungsmodule und Sensoren max. zulässige Umgebungstemperaturen finden Sie im Abschnitt „Technische Daten“.

Die Didactum Monitoring Systeme 500 / 500-DC und 600 bieten einen eingebauten Sensor für Überwachung der Temperatur im Gehäuseinneren. Nutzen Sie diesen Sensor! Achten Sie bitte auf eine ausreichende Luftzirkulation der Didactum Geräte.  

Montage

Wenn Sie das Gerät in einem Rack verbauen wollen, stellen Sie bitte sicher, dass es zu keiner ungleichmäßigen mechanischen Belastung kommt. Sie sollten das Gerät nicht einfach in das Rack hängen oder anbinden.

Einbau ins Rack
Um Schäden zu vermeiden, ziehen Sie sämtliche Schrauben fest - aber nicht zu fest!

Netzkabel und Netzwerkkabel-Anschluss

Prüfen Sie bitte vor dem Einschalten des Gerätes Ihren Stromversorgungskreis, um Überlastungen zu vermeiden.

Schliessen Sie das im Lieferumfang enthaltene Stromkabel an. Danach stecken Sie den Stromstecker in eine Steckdose und verbinden das Ethernetkabel mit dem Netzwerkswitch.

Benutzen Sie nur geerdete Steckdosen.